SINGEN MACHT GLÜCKLICH!

Kirtan im everybodyoga Samstags 29.6. und 17.8.
um 18.30 – 20.00 Uhr

Meditativer Kirtan mit Sanja

Ein Kirtan ist ein chanten (singen) von Mantren (heilige Worte/Verse) im Wechsel zwischen dem Vorsänger und der Gruppe. Es ist kein klassisches Konzert, wie wir es sonst im Westen kennen, sondern jeder im Raum ist Teil der Musik und des Musizierens.

Mantra Singen ist ein essentieller Teil des Bhakti Yoga, dem Yoga der Hingabe. Dieser Yogaweg ist in Indien am populärsten, da er direkt das Herz anspricht und uns mit unserer Seele verbindet. Daher werden die meisten Mantren auch in Sanskrit gesungen, der alten heiligen Sprache Indiens.

Kirtan singen führt uns über den Klang in eine ganz besondere lebendige Stille in uns. Die Melodien sind eingängig und die Mantren leicht, so dass der Kopf schnell abschalten kann und sich das Herz öffnen darf. Eine ganz besondere Form der Meditation, die den Klang nutzt um tief in den Augenblick einzutauchen. Dieser Pfad wird auch Nada Yoga genannt.

Dieser Abend ist geeignet für alle neugierigen Mantra- und/oder Meditations-Interessierte, es ist keine Vorerfahrung nötig.

Keine Anmeldung vorher notwendig. Komm einfach vorbei und bring gerne Freunde oder Familie mit.

Auf Spendenbasis (empfohlen: 10 Euro)

 

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.